Stellensuche

Unser Ziel ist es, Ihre Arbeitslosigkeit bzw. den Leistungsbezug zu beenden. Neben allen Unterstützungsmöglichkeiten durch das Jobcenter Augsburg-Stadt bedeutet dies aber, dass Sie sich zusätzlich auch eigenständig um eine Arbeits- bzw. Ausbildungsstelle bemühen müssen.

 

Neben den Vermittlungsvorschlägen, die Sie von uns erhalten, setzen wir Eigenbemühungen von Ihnen voraus, damit wir unser gemeinsames Ziel realisieren können. Bei Vermittlungsvorschlägen besteht die Verpflichtung, sich auch tatsächlich zu bewerben. Daher sollten Sie beachten, die Rückmeldung auch direkt nach der Bewerbung an das Jobcenter zu senden.

Für die Suche nach passenden Arbeitsstellen stehen verschiedene Services zur Verfügung:

- Die JobZENTRALE bietet Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick über die aktuellen Arbeits- und Ausbildungsstellen in der Region Augsburg und Wittelsbacher Land.
- Über die Jobbörse können Sie bundesweit gezielt nach Stellen suchen.

Tipps für die Stellensuche
- Gestaltung Ihrer Bewerbungsunterlagen:
- Achten Sie auf ein ansprechendes, professionelles Bewerbungsfoto.
- Verwenden Sie für Anschreiben und Lebenslauf einheitliches Papier.
- Achten Sie auf eine einheitliche Schriftart.
- Achten Sie auf eine chronologische Reihenfolge im Lebenslauf.
Beziehen Sie sich im Anschreiben auf die konkrete Stelle und das jeweilige Unternehmen. Warum möchten Sie diese Stelle in diesem Unternehmen?
- Achten Sie auf Rechtschreibung und Grammatik.
- Vermeiden Sie unnötige Fehler, wie falsche Kontaktdaten oder verschmutztes Papier.
- Verwenden Sie einfach aufklappbare Mappen.
- Verwenden Sie keine Schnellhefter, Klarsichthüllen oder gelochte Unterlagen.
- Überprüfen Sie die Reihenfolge Ihrer Bewerbungsunterlagen. In der Regel liegt auf der Bewerbungsmappe das Anschreiben lose auf. Dann folgen Deckblatt ggf. mit Foto, Lebenslauf, vollständige Zeugniskopien in chronologischer Reihenfolge.